Radfahr - Club 1909 Herzogenrath - Noppenberg e. V.

Mitglied im Bund Deutscher Radfahrer

 

Chronik 1962-1965
     
7. Mai 1962:   Der 6er Schulreigen und der 6er Steuerrohr-Reigen wurden in Bonn Landesverbandsmeister.
     
29. / 30. September 1962:   Bei den Deutschen Hallenradsportmeisterschaften in Frankfurt wurde der 6er Steuerrohr-Reigen Deutscher Vizemeister.
     
Der 6er Steuerrohrreigen
Der 6er Steuerrohrreigen mit:
Leo und Willi Groten, Manfred Kremers,
Peter Grimmen, Franz-Josef Esklavon und Helmut Königs
während des Wettkampfes bei der Deutschen Meisterschaft in Frankfurt.  
     
Oktober 1963:   Der 6er Steuerrohr-Reigen wurde Landesverbandsmeister.
     
11. / 12. September 1965:   Bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin konnte der 6er Steuerrohr-Reigen den 3. Platz belegen.
     
Vizemeister von 1962
Die stolzen Vizemeister von 1962 nach der Siegerehrung
mit ihrem Trainer Matthias Heinrichs (links).

sitzend: Manfred Kremers, Fr.-J. Esklavon, Helmut Königs
stehend: Willi Groten, Peter Grimmen, Leo Groten